Cookie Hinweis (MndCookie)

Datum

Änderung

Datum

Änderung

06.07.2020

Erstveröffentlichung

15.02.2022

Aktualisierung der Dokumentation für Version 1.0.10

  • Integration Ablehnen Button

 

Beschreibung

Dieses Plugin ist die Shopware 6 Version des populären Plugins für Shopware 5. Es ist Empfohlen von der IT-Recht Kanzlei (https://www.it-recht-kanzlei.de/rabatt-mandanten-mnd-next.html) und die Alternative zum Cookie Consent Manager von Shopware 6.

Dieses Plugin zeigt dem Shop-Besucher einen Hinweis auf den Einsatz von Cookies an (z.B. aufgrund der DSGVO, EU-Cookie Richtlinie, Privacy Verordnung) und ermöglicht es Besuchern individuelle Privatsphäre-Einstellungen für Opt-In / Opt-Out für beliebige Trackings festzulegen. Vorkonfiguriert ist Google Analytics.

Farben und Layout können in den Plugineinstellungen konfiguriert werden. Übersetzungen und Textänderungen sind über Textbausteine möglich.

Privatsphäre Einstellungen

Die Privatsphäre-Einstellungen ermöglichen es Ihren Besuchern den Opt-Out bzw. Opt-In von Trackings individuell zu steuern. Durch die Plugin-Konfiguration kann eingestellt werden ob das Tracking standardmäßig für den Besucher aktiviert ist (Opt-Out Verhalten) oder ob es standardmäßig deaktiviert ist (Opt-In Verhalten). Erst durch den Opt-In des Benutzers werden bspw. Daten an Google Analytics gesendet.

Hinweis: Wir übernehmen keine Haftung für den rechtskonformen Einsatz der Erweiterung in Ihrem Shopsystem. Bitte lassen Sie die Implementierung im Zweifel durch Ihre Rechtsberatung abnehmen.

Screenshots

Layout Banner:

Layout Modal-Fenster

 

Für die unter Inhaltsseiten definierten Shop-Seiten wird das Banner-Layout erzwungen, so dass der Inhalt der Shopseite zugänglich ist.

Plugin-Konfiguration

 

Konfiguration

Cookie Hinweis anzeigen

Definiert ob der Cookie Hinweis für diesen Sales Channel angezeigt werden soll.

Seite neu laden nach Bestätigung

Nach dem Akzeptieren oder dem Speichern der Individuellen Einstellungen wird die Seite neu geladen.

Cookie Gültigkeit in Tagen

Legt fest welche Laufzeit die vom Plugin gesetzten Cookies haben (in Tagen). Es kann hier je nach verwendetem Browser des Besuchers Einschränkungen geben.

Individuelle Einstellungen anzeigen

Legt fest ob der Button zum Öffnen der individuellen Einstellungen angezeigt wird.

Ablehnen Button anzeigen

Legt fest ob der Ablehnen Button angezeigt wird

Link zu Datenschutzbestimmungen anzeigen

Wenn aktiv wird im Banner oder dem Modal-Fenster ein Link zu den Datenschutzbestimmungen angezeigt. Der Link wird aus den konfigurierten Stammdaten bestimmt.

Link zum Impressum anzeigen

Wenn aktiv wird im Banner oder dem Modal-Fenster ein Link zum Impressum angezeigt. Der Link wird aus den konfigurierten Stammdaten bestimmt.

 

Inhaltsseiten

Overlay Link zu Individuellen Einstellungen auf den unten gewählten Seiten anzeigen?

Auf den definierten Shopseiten wird ein Link am Browserrand angezeigt mit welchem der Besucher die individuellen Einstellungen aufrufen kann. Außerdem wird das Layout Banner erzwungen so dass der Inhalt der Shopseite zugänglich ist.

Beispiel Overlay Link:

 

Layout

Darstellung

Definiert das Layout des Hinweises: Banner oder Modal-Fenster

Anstatt Banner/Modal direkt Einstellungen anzeigen

Legt fest dass dem Besucher direkt die Einstellungen angezeigt werden

Hintergrundfarbe

Der Hintergrund des Banners, des Modal-Fensters und des Overlay Links wird hier festgelegt.

Textfarbe

Die Textfarbe des Banners, des Modal-Fensters und des Overlay Links wird hier festgelegt.

Linkfarbe

Die Linkfarbe des Banners, des Modal-Fensters und des Overlay Links wird hier festgelegt (betrifft nicht die Buttons)

Abweichende Hintergrund-Farbe für “Akzeptieren” Button

Im Standard richten sich die Farben der Buttons nach der Primär- bzw. Sekundärfarbe des aktiven Themes. Hier können Sie eine abweichende Hintergrund-Farbe definieren.

Abweichende Text-Farbe für “Akzeptieren” Button

Im Standard richten sich die Farben der Buttons nach der Primär- bzw. Sekundärfarbe des aktiven Themes. Hier können Sie eine abweichende Text-Farbe definieren.

Abweichende Hintergrund-Farbe für “Ablehnen” Button

Im Standard richten sich die Farben der Buttons nach der Primär- bzw. Sekundärfarbe des aktiven Themes. Hier können Sie eine abweichende Hintergrund-Farbe definieren.

Abweichende Text-Farbe für “Ablehnen” Button

Im Standard richten sich die Farben der Buttons nach der Primär- bzw. Sekundärfarbe des aktiven Themes. Hier können Sie eine abweichende Text-Farbe definieren.

Google Analytics

Google Analytics aktivieren

Hier können Sie die Google Analytics Integration in die individuellen Einstellungen aktivieren.

Google Analytics UA ID

Die von ihnen genutzte Google Analytics ID. Diese erhalten Sie in der Verwaltung in Ihrem Google Analytics Konto.

Google Analytics Verhalten

Legen Sie fest ob Google Analytics zunächst deaktiviert ist und durch den Benutzer aktiviert werden muss (Opt-In) oder ob Google Analytics zunächst aktiv ist und durch den Benutzer deaktiviert werden kann (Opt-Out).

Google Analytics Beschreibung

Ein Beschreibungstext welcher dem Besucher in den individuellen Einstellungen angezeigt wird.

Integrationscode

Falls Sie Google Analytics nicht durch die Shopware-eigene Konfiguration oder ein weiteres Plugin integrieren möchten können Sie hier den Integrationscode eintragen. Diesen können Sie der Google Analytics Verwaltung entnehmen. Beispiel:

1 2 3 4 5 6 7 8 <script async src="https://www.googletagmanager.com/gtag/js?id=UA-XXXXXXX-XX"></script> <script> window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-XXXXXXX-XX'); </script>

Achten Sie darauf dass im Feld für den Integrationscode keine Kommentare stehen (<!-- -->).

Eigene Cookies

Bezeichnung

Die Bezeichnung des Cookies in den individuellen Einstellungen.

Name

Der technische Name des Cookies. Dieser wird verwendet um den Status des Cookies zu bestimmen.

Verhalten

Legen Sie fest ob ihr Dienst/Tracking zunächst deaktiviert ist und durch den Benutzer aktiviert werden muss (Opt-In) oder ihr Dienst/Tracking zunächst aktiv ist und durch den Benutzer deaktiviert werden kann (Opt-Out).

Beschreibung

Ein Beschreibungstext welcher dem Besucher in den individuellen Einstellungen angezeigt wird.

Integrationscode

Falls ihr Dienst/Tracking über einen Integrationscode verfügt können Sie diesen hier hinterlegen. Sobald das Cookie aktiv ist wird der Integrationscode im Frontend ausgegeben. Beispiel Integrationscode für Matomo:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 <script type="text/javascript"> var _paq = window._paq || []; _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="//{$MATOMO_URL}/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'matomo.php']); _paq.push(['setSiteId', {$IDSITE}]); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'matomo.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })(); </script>

Achten Sie darauf dass im Feld für den Integrationscode keine Kommentare stehen (<!-- -->).

Weitere Funktionen

Status eines Cookies abfragen

Um den Status eines Cookies im Frontend abzufragen kann nachfolgende Funktion verwendet werden:

1 2 3 4 5 6 7 <script> document.addEventListener("DOMContentLoaded", function(){ if(window.MndCookie.getCookieStatus('your-cookie-name') == true) { // your action } }); </script>

Opt-In Google Analytics

1 <a class="mnd-btn-opt-in-ga" href="javascript:void(0);">Google Analytics Opt-In</a>

Opt-Out Google Analytics

1 <a class="mnd-btn-opt-out-ga" href="javascript:void(0);">Google Analytics Opt-In</a>

Opt-In Eigenes Cookie

1 <a class="mnd-btn-opt-in-custom" data-mnd-cookie-name="ihr-cookie-name" href="javascript:void(0);">Eigenes Cookie Opt-In</a>

Opt-Out Eigenes Cookie

1 <a class="mnd-btn-opt-out-custom" data-mnd-cookie-name="ihr-cookie-name" href="javascript:void(0);">Eigenes Cookie Opt-In</a>

Individuelle Einstellungen öffnen

1 <a class="mnd-btn-open-settings" href="javascript:void(0);">Individuelle Einstellungen öffnen</a>

 

Vom Plugin gesetzte Cookies

Die Laufzeit der Cookies richtet sich nach dem Wert Cookie Gültigkeit in Tagen in der Plugin-Konfiguration​.

Cookie Name

Zweck

Kommentar

Cookie Name

Zweck

Kommentar

​mnd-ga-opted-in

Google Analytics Opt-In​

 

mnd-fb-opted-in

Facebook Pixel Opt-In

Wird nur gesetzt wenn das MND Facebook Pixel Plugin integriert ist

ga-disable-UA-XXXXXXX-XX

Google Analytics Opt-Out

Wird für jede konfigurierte Google Analtyics Property ID gesetzt.

google-analytics-enabled

Shopware Cookie zum Aktivieren der Shopware-eigenen Google Analytics Integration

 

cookie-preference

Shopware Cookie zur Bestätigung dass Cookies akzeptiert wurden

 

<individueller Name>

Opt-In / Opt-Out für individuelle Trackings

Wird für jedes individuell konfigurierte Tracking gesetzt.

mnd-cookie-accepted- + (Shop-URL ohne Sonderzeichen und Leerzeichen, z.B. wwwgooglede)

Hinweis wird nicht mehr angezeigt wenn bereits eine Aktion erfolgt ist